Nachrichten

Lucian-Blaga-Übersetzung in Wien vorgestellt

Lucian-Blaga-Übersetzung in Wien vorgestellt Prof. Dr. Rainer Schubert übersetzte weiteren BandVon: Hans DamaMontag, 03. Juli 2017Kürzlich fand auf Einladung des Rumänischen Kulturinstituts Wien und der Österreichisch-Rumänischen Gesellschaft im Rumänischen Kulturinstitut Wien die Buchpräsentation Lucian Blaga „Das Experiment und der mathematische Geist“ (Experimentul şi spiritul matematic), aus dem Rumänischen übersetzt von Prof. Dr. Rainer Schubert, erschienen im Verlag new academic pr...

03 Juli 2017 | mehr..

Projects in German within the Publishing Romania Programme

Special Call for Applications for Projects in German within the Publishing Romania ProgrammeRomania will be guest of honour at the 2018 edition of the Leipzig International Book Fair.In order to increase the number of publications in German that are relevant for the promotion of Romanian culture, the Romanian Cultural Institute, as financer, launches, between 1-30 June 2017, a special call for applications within the Publishing Romania programme for financing requests by foreign publishing ho...

01 Juni 2017 | mehr..

Foreign Cultural Journalists Scholarship 2017

The aim of this program is promoting the Romanian cultural phenomenon in the foreign media. Therefore, the Romanian Cultural Institute awards grants to foreign cultural journalists who submit working projects dealing with the vast and rich area represented by the Romanian culture. Candidates, whose portfolio evidences their constant preoccupation with the Romanian culture, have priority.Deadline for submitting the applications:April 7th, 2017Grant's value:1 500 euro/grant. ICR awards 5 such g...

28 März 2017 | mehr..

Foreign Cultural Journalists Scholarship

Foreign Cultural Journalists Scholarship - Call for applicationsThe aim of this program is promoting the Romanian cultural phenomenon in the foreign media. Therefore, the Romanian Cultural Institute awards grants to foreign cultural journalists who submit working projects dealing with the vast and rich area represented by the Romanian culture. Candidates, whose portfolio evidences their constant preoccupation with the Romanian culture, have priority.Deadline for submitting the applications:Ap...

28 März 2017 | mehr..

Interview with Mark Ainley about Dinu Lipatti

Interview with Mark Ainley: “Information that Lipatti resisted recording is false; in fact documents reveal he wanted to record more” This year marks the Dinu Lipatti centenary. Lacking a museum or even a dedicated programme in Romania and thinking of such press like the one abroad, with special features dedicated to classical music, I’ve intertwined Mark Ainley, a Canadian specialist that discovered Dinu Lipatti and started to document his work and his life. Mark Ainley began his research d...

14 März 2017 | mehr..

„Buch Wien“

„Buch Wien“: Rumänische Autoren und ihre Übersetzer im Rampenlicht / Radio România Internaţional / 19.11.2016 / Ana NedeleaDie neunte internationale Buchmesse in Wien ist am 13. November mit einem Publikumsrekord zu Ende gegangen. Dieses Jahr waren bei „Buch Wien" Aussteller aus 18 Ländern dabei. Rumänien hat auch eine starke Präsenz dabei gezeigt. 450 Veranstaltungen, tausende Neuerscheinungen und mit 18 Nationen so international wie nie zuvor, war die neunte internationale Buchmesse und Le...

21 November 2016 | mehr..

Interview mit Norman Manea / Die Presse

Interview mit Norman Manea / 29.09.2016 | Norbert Mayer / Die PresseDer Schriftsteller Norman Manea ist mit seinem jüngsten Buch „Wir sind alle im Exil" zu Gast in Österreich. Der „Presse" erzählte er vom Briefeschreiben, einer abgeschnittenen Zunge und seiner poetischen Ahnung vom Jenseits.29.09.2016 | 18:16 |  Norbert Mayer  (Die Presse)Die Presse: Ihre jüngste Essay-Sammlung hat den Titel: „Wir sind alle im Exil". Was erwartet uns denn? Kennt man dort auch so etwas wie Glück oder Gleichgew...

03 Oktober 2016 | mehr..

Stipendienprogramm für professionelle Literaturübersetzer

Das Stipendienprogramm des Rumänischen Kulturinstitutes ermöglicht den TeilnehmerInnen einen Aufenthalt von bis zu zwei Monaten in Rumänien und die Möglichkeit die hiesige Literaturszene zu erkunden, sowie den direkten Kontakt zu Autoren, Herausgebern und rumänischen Übersetzern. Im Folgenden finden Sie eine nähere Beschreibung der Stipendienprogramme die im Rahmen des Translators Grants Programme angeboten werden. Die Bewerbungsfrist um die Unterlagen einzureichen ist der 15. Juni 2016. J...

06 Juni 2016 | mehr..

„George Enescu“ Musikwettbewerb 2016

Der internationale „George Enescu“ Musikwettbewerb 2016 Der internationale „George Enescu" Musikwettbewerb findet vom 3. - 25. September 2016 in Bukarest statt. Junge MusikerInnen, die nach dem 1. August 1983 geboren wurden, können sich bis zum 1. Juni 2016 für die Sparten Violine, Cello, Klavier und Komposition anmelden. Über die Anzahl der Preise in jeder Kategorie und deren Vergabe entscheidet eine Jury. Der Hauptpreis 2016 in Höhe von 15.000 Euro wird für die beste Interpretation ve...

25 Februar 2016 | mehr..

Buchpräsentation

Andrei Corbea-Hoisie Politik, Presse und Literatur in Czernowitz 1890-1940 Kulturgeschichtliche und imagologische Studien Das Buch enthält Versuche, Momente in der Entwicklung des Phänomens »Czernowitz« am Höhepunkt seiner geistigen Ausstrahlung zwischen 1890-1940 festzuhalten. Die sozialen Mechanismen, die eine moderne, urbane Öffentlichkeit konstituierten, boten eine solide Grundlage zu einem kulturellen und literarischen Feld deutscher Sprache, wo die Voraussetzungen von Werken wie jenem ...

06 November 2013 | mehr..