Konzert mit JazzyBIT im Pygmalion Theater Wien klang
6 - 7 OKTOBER 2017 20:00

Konzert mit JazzyBIT im Pygmalion Theater Wien

Ort:
  • Pictures
  • Video

Das Rumänische Kulturinstitut in Wien lädt Sie am 6. Oktober und 7. Oktober, um 20.00 Uhr, im Pygmalion Theater (Alser Straße 43,1080 Wien) ein, zu den Jazzkonzerten von JazzyBIT.

Das Trio JazzyBIT bestehent aus Teodor Pop (Klavier, Keyboards), Mihai Moldoveanu (Bass) und Szabó Csongor-Zsolt (Schlagzeug) - Bogdan Racz fungiert für das Trio als Arrangeur. azzyBIT bietet das eine energische Kombination von Jazz und Rock, verstreut hier und da mit Blues, Latin und Funk. Nachdem Sie den Newcomer Award 2013 der „Muzza“ Stiftung Bukarest gewonnen haben, veröffentlichen Sie Ihr erstes Album „Touch the Sky“ selbstständig Anfang 2014.

Sie haben über 100 Konzerte in Rumänien gespielt, aber auch in Ungarn (Budapest Jazz Club und der berühmte Club A38), Österreich und Italien, wo sie Finalisten beim European Jazz Award des Tuscia in Jazz Festivals waren.

Die Band kehrt 2016 mit ihrem zweiten Album „Horizon" zurück. Die „Horizon"-Tournee bringt JazzyBIT zum Gărâna Jazz Festival (zum dritten Mal innerhalb der letzten vier Jahre) zurück, nach mehreren Klubkonzerten in Europa. 2016 kulminiert mit einem Konzert beim grandiosen „Untold“ Festival in Cluj-Napoca, dem größten Musikfestival Rumäniens.

Ende 2016 erhält JazzyBIT den Timișoara Jazz Award für die Gruppe des Jahres.
2017 spielt JazzyBIT in den legendären Jazz Clubs „Sunset Sunside“ in Paris und „Reduta Jazz Club“ in Prag, und startet das „Subcarpați x JazzyBIT / SUBJazz“ Projekt, ein Mix der Musik der zwei Gruppen.

Weitere Details zum: http://www.pygmaliontheater.at/programmarchiv/jazzline.php .